SPAGHETTI MIT SENF PESTO

21. Januar 2020

ZUTATEN

Pasta
für 3-4 Personen
500g Spaghetti
1 Pack Parmesankäse
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
 
Senf Pesto
2 Matten Mizuna Senf Microgreens
2 kleine Knoblauchzehen
1/4 Tasse Sonnenblumenkerne
1/2 Tasse Parmesankäse geraffelt
1/2 Tasse Olivenöl
Salz
Pfeffer
 

ZUBEREITUNG

Spaghetti mit Senf Pesto

1. Sonnenblumenkerne ca. 2 Minuten lang in der Bratpfanne anrösten, bis sich der Duft entfaltet. Abkühlen lassen.

2. Sonnenblumenkerne, Parmesan, Knoblauchzehen und 2 Matten Mizuna Microgreens in den Mixer geben. Stark mixen, damit sich alles schön miteinander vermischt. Olivenöl dazugeben und ca. 1 Minute langsam mixen, damit sich die Masse zur Paste entwickelt. Salz und Pfeffer hinzufügen.

3. Das Pesto in ein Gefäss umfüllen und mit Öl und Mizuna Microgreens dekorieren.

4. Pasta nach Packungsvorgabe zubereiten. Ein bisschen vom Pastawasser übrig lassen für die Sauce.

5. Pasta mit Pesto mischen und ein Schöpflöffel Pastawasser beigeben. Servieren und geniessen.